Storytelling #2

Home / Storytelling #2

Storytelling

Was bringt Menschen dazu, sich eine Fotografie länger anzuschauen und nicht weiter zu klicken, trotz der immensen Bilderflut im Netz?

Was veranlasst sie, sich an ein Foto zu erinnern?

Was macht den Unterschied aus?

Es sind die Geschichten, die Fotografien erzählen. Sie können uns fesseln, Emotionen wecken, sie tragen Botschaften mit Nachhall. Spannende Stories  lassen sich mit jeder Kamera, zu jeder Zeit und bei jeder Gelegenheit erzählen. Unsere Welt hält unzählig viele faszinierende Geschichten bereit, die nur darauf warten, festgehalten zu werden.

In diesem Kurs werden wir lernen, Ideen und interessante Themen für eigene Geschichten zu finden, sie fotografisch zu schreiben und zu erzählen. Wir werden eine erste gemeinsame Geschichte erarbeiten und diese am Ende des Workshops in der Gruppe vorstellen. Dabei kann es sich um Einzelbilder oder um eine Geschichte aus mehreren Bildern handeln.

Samstag, 20. April, 10:00 Uhr
Sonntag, 21. April, 12:30 Uhr